Annelie Pups

  • 125 Rezepte

Gyros mit Tzatziki im Fladenbrot

Rezept Das Fladenbrot schmeckt am besten, wenn es frisch aus dem Ofen kommt. also entweder ist es ein bereits fertig gebackenes das knusprig erwärmt wird oder man bäckt eines im Ofen fertig
Yufka-Teig (Grundrezept)

Yufka-Teig (Grundrezept)

250gr. Mehl. 150ml. lauwarmes Wasser. ½ Tl. Salz. 10ml Öl. 5gr frische Hefe. 1 Prise Zucker. reichlich. Mehl zum Ausrollen
Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Lecker, fluffig, saftig, frisch. Der Frühling kommt. Zutaten (Kastenform). 200 g Butter oder Margarine, weich

Hefekuchen mit Obstbelag und Sahneguss

Die Milch lauwarm erhitzen. Mehl in eine Schüssel geben mit der Hefe mischen. Die lauwarme Milch, Ei, Zucker, Salz und die zimmerwarme Margarine dazugeben und mit dem Mixer gut verrühren
Hefekuchen mit Früchten und Streusel

Hefekuchen mit Früchten und Streusel

Ein ganz traditioneller Hefekuchen mit Früchten (hier mit Zwetschgen/ Sauerkirschen) und Streusel, so wie man es von Oma kennt
Limburgse appelvlaai [Werbung]

Limburgse appelvlaai [Werbung]

Limburgse Vlaai - ich liebe ja die landestypischen Bezeichnungen für Gebäcke. 😀 Ähnlich wie schwedischer Kladdkaka (Schokokuchen), italienische Ricciarelli (Mandel-Eiweißgebäck) oder Fiorella (Grießkuchen mit Mascarpone und Orangensirup), Norwegische Skoleboller (Hefebatzen mit Vanillecreme obendrauf), Osterchuechli aus der Schweiz und Ensaimadas de Mallorca