Auberginen und Halloumi gegrillt mit Bulgur
Elle Republic
Elle Republic
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 100 g Bulgur
  • 2 Mittel große Auberginen, in 2 cm breite Scheiben geschnitten
  • 200 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 150 g Halloumi Grill-Käse, in 2 cm breite Scheiben geschnitten
  • 1-2 EL Natives Olivenöl extra
  • 35 g Pinienkerne, geröstet
  • 1. Die Auberginen
  • 2. Den Bulgur mit
  • 4. Nach den ersten
  • 5. Nun den gekochten Bulgur in eine große Schüssel geben und die Auberginen, den Halloumi und die Tomaten dazu geben. Vorsichtig vermischen. Nun noch etwas Olivenöl und den Zitronensaft darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluß noch etwas Sumach darüber streuen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.