Auf die Plätze, fertig, LOS! Spannendes Rezept-RANKING
Backstubenpoesie
Backstubenpoesie
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 300 g Mehl,
  • 200 ml warmes Wasser,
  • 2 EL Walnussöl,
  • 1 TL Salz, Prise Zucker,
  • 1 TL Kümmelkörner
  • 600 g Wirsingblätter,
  • 2 kleine Zwiebeln,
  • 75 g Kräuterquark, Pfeffer, Salz, je
  • 50 g Ziegenkäse, BIO
  • 100 g Mandelmus,
  • 160 g Räuchertofu,
  • 2 EL Öl, Abrieb einer BIO Zitrone,
  • 2 TL Zitronensaft,
  • 240 ml Wasser, Salz, Pfeffer
  • 400 g Blumenkohl,
  • 60 g weiche Butter, 3 Eier, 100g Quark, 100g geriebenen Bergkäse, Butter für die Form, Walnüsse eine Handvoll, Curry, Salz und Pfeffer, Außerdem: frische Rispentomaten, Pfeffer & Salz, 2 EL Himbeer Balsamico, 2 EL Öl, ggf. frisches Basilikum
  • 700 ml Milch, 175 g Maisgrieß, kräftiger geriebener Bergkäse, 2 Bd. Mangold, 300 g Lachsfilet, 2 Zwiebeln, 1 Zitrone, 100 ml Schlagsahne, Gemüsebrühe, Sultaninen, Curry, Kurkuma, Salz, Pfeffer, 2-3 EL geröstete Pinienkerne, Thymian-Zweige
  • 300 g geräucherter Tofu,
  • 200 g Mozzarella,
  • 50 g geriebener Parmesan,
  • 2 EL Sonnenblumenkerne,
  • 1 kleine Zwiebel, etwas Butter, grobes Salz,
  • 1 TL Currypulver,
  • 1/2 TL Paprikapulver, Pfeffer, Salz, Sesamöl für die Pfanne

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.