Blaubeer Crunchy Kuchen
Backliebe
Backliebe
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Zutaten
  • 750 g frische Blaubeeren
  • 150 g saure Sahne
  • 50 g fettarmer Joghurt
  • 280 g brauner Rohrohrzucker
  • 4 Eier
  • 400 g Dinkelmehl, Type 1050
  • ½ Packung Backpulver mit Safran
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter (man kann auch Diätbutter verwenden)
  • 3 EL fettarme Milch
  • 180 g Dinkel Crunchy Müsli
  •  
  • So gelingts
  • Die Blaubeeren waschen und trocken tupfen.
  • Die saure Sahne mit dem Joghurt und 180g Zucker gut verrühren.
  • Die Eier einzeln unterrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und kurz unterrühren.
  • Den Teig in eine rechteckige Backform (32 x 34 cm) geben und gleichmäßig verstreichen.
  • Etwa ¾ der Blaubeeren darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf auf der unteren Schiene etwa 15 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Butter mit der Milch und dem restlichen Zucker aufkochen.
  • Vom Herd nehmen und das Müsli unterrühren.
  • Die Butter-Müsli-Mischung und die restlichen Blaubeeren auf dem Kuchen verteilen.
  • Den Kuchen im Ofen, nun auf der mittleren Schiene, nochmals ca. 15 Minuten backen.
  • Den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Der Kuchen hat bei 20 Stücken ca. 240 kcal / Stück (KH 36g / E 5g / F 8g)

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.