Bratreis mit Hähnchenfiletwürfeln
löschen
löschen

Bratreis mit Hähnchenfiletwürfeln

  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 4 Hähnchenfilets
  • 2 Möhren
  • 3 EL Butter
  • 300 g Reis
  • 100 g Erbsen
  • 5 Eier
  • 1 EL Sesamöl
  • 6 EL Sojasauce
  • 100 g Mungobohnensprossen
  • 3 Lauchzwiebeln

Anleitung

    Zuerst die Möhren schälen, würfeln und in 2 EL Butter circa 10 Minuten garen. Nebenbei den Reis kochen. Gekochten Reis und Erbsen zu den Möhren in die Pfanne geben circa 5 Minuten mit anbraten.

    Dann die Eier in 1 EL Butter anbraten und verrühren.

    Anschließend die Hähnchenfilets in Würfel schneiden und in 1 EL Öl circa 5 bis 7 Minuten scharf anbraten. Die Sojasauce angießen und weitere 3 bis 5 Minuten braten.

    Jetzt nur noch die Hähnchenfiletwürfel, das Rührei, die Lauchzwiebeln und die Mungobohnensprossen zu dem Bratreis geben und weitere 3 bis 5 Minuten braten. Dann heißt es auch schon: auf Tellern anrichten und genießen!

    Nährwerte: Pro Portion ca. 640 kcal, 20 g Fett, 49 g Kohlenhydrate, 58 g Eiweiß

    Zubereitungszeit: Circa 25 Minuten

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.