Cinnamon Rolls Zimtschnecken
Kochen mit Genuss
Kochen mit Genuss
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 500 g Mehl 300 ml Milch 50 g Butter 1 Hefe 1 Ei 1 EL Zucker ½ TL Salz 1 Päckchen Vanillepudding Füllung: 100 g Walnüsse gehackt 125 g brauner Zucker 75 g weiche Butter 2 TL Zimt Frosting: 50 g Philadelphia 10 g Butter flüssig 100 g Puderzucker Vanillearoma Zubereitung Alle Zutaten für den Teig in eine Küchenmaschine geben und gründlichen durchkneten lassen um dann anschließend für ca. eine Stunde an einem warmen Ort den Teig gehen lassen. Den Teig nun ausrollen und mit der Butter bestreichen. Nun mit Zimt, brauner Zucker und Walnüssen bestreuen. Als nächstes rollt man von der längeren Seite her auf. Dabei in mehrere dicke Scheiben schneiden. Eine Backform oder Springform einfetten und die Scheiben einsetzen. Dabei sollte man auch die Zwischenräume frei lassen. Die Zimtschnecken eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, so dass danach die Zwischenräume ausgefüllt worden sind und anstoßen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Zimtschnecken gut 20 Minuten ausbacken lassen. Für das Frosting alle Zutaten gut miteinander verrühren und über die noch warmen Zimtschnecken leicht tröpfeln lassen. 3.5.3208
  • In

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.