Der Herbst ist da! Blogevent - "HochgeNUSS" - Zusammenfassung + Jury
Ina Is(s)t
Ina Is(s)t
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 120 g Zucker,
  • 150 g Mehl,
  • 30 g Weizenstärke,
  • 50 g gemahlene Walnüsse,
  • 1 Tl Backpulver
  • 600 g Sahne
  • 3 P Sahne
  • 1 Glas Rotwein
  • 400 ml
  • 2 El
  • 200 g Sahne
  • 1 P Sahne
  • 1 El Zucker
  • brauner Zucker
  • 500 g mehl
  • 600 g Butter
  • 600 g weiße Kuvertüre 300 g brauner Zucker 600-650 g Mehl
  • 10 Eier
  • Salz
  • 200-400 g weiße
  • 3 kleine
  • 300 g Mehl
  • 1/2 TL
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • 5 Eier
  • 150 g Rohrzucker
  • 400 g gehackte süße Mandeln (ohne Schale gemahlen)
  • 125 g bittere Mandeln (ohne Schale gemahlen)oder 2 Falschen bitter Mandelaroma
  • 200 g Zitronat
  • 100 g Orangat
  • 1.300 g Rosinen (gut gewaschen und auf einem Küchenhandtuch trocknen)
  • 200 ml Rum
  • 1 Schale von einer Zitrone
  • 1 Schale von einer Bio Orangen
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatblüte ,Kadermom und Koriander
  • 6 Eßl. Orangenblütenwasser (oder wenn nicht zur Hand Kirschwasser)
  • 1.000 g Butter (davon 250 g Butterschmalz)
  • 3/4 Liter Milch
  • 20 g Salz
  • 6 Würfel Hefe
  •  
  • Außerdem
  • Mehl zum ausrollen
  • 300 g zerlassene Butter zum Bestreichen
  • 300 g Puderzucker zum Bestäuben
  • 6 Päck. Vanilliezucker- Zucker zum bestreuen
  • 200 g flüssige Schlagsahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • Für das Erdnussbutter-Eis (mit und ohne Schokostücke):3 Eier
  • 100 g Zucker

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.