Eierlikörpudding aus selbstgemachtem Eierlikör
S-Küche
S-Küche
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 5 Leser hatte ich da, hihi!) kommt der Likör nocheinmal dran, dann braucht ihr nicht zu dem Rezept zu switchen, die Fotos waren nämlich noch wie aus dem Gruselkabinett.
  • 4 frische Bio-Eigelb
  • 250 ml Sahne
  • 125 ml Himbeergeist
  • 1 Vanilleschote
  • 140 g Puderzucker
  • 400 ml Vollmilch
  • 1 Vanillestange
  • 5 Bio-Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 40 g Speisestärke
  • 250 ml Eierlikör
  • optional: 4 Blatt Gelatine
  • 1-2 Tl Speisestärke in wenig kaltem Wasser glatt rühren
  • 250 g Früchte nach Wahl mit einer halben Tasse Wasser, Zucker nach Gusto und der Speisestärke einige Minütchen köcheln lassen. Ob ihr die Früchte passiert oder micht, bleibt euch überlassen, ich mache es mal so mal so.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.