Ein Abend nach Johann Lafers Heimatküche
Der Kochlöffel geht rum
Der Kochlöffel geht rum
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 3 mittelgroße Rote Beten
  • 50 g Walnusskerne
  • 400 g Süßkartoffeln (oder Topinambur)
  • 150 g Sonnenblumenöl
  • 2-3 EL Rapsöl
  • 1-2 TL Honig
  • Salz
  •  
  • ca. 1,5 Std.)
  • 8 große Wirsingblätter
  • 50 g Langkornreis
  • 2-3 Stängel Petersilie
  • 3 Schalotten
  • 30 g Butter
  • 400 g Hackfleisch gemischt
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 ml Weißwein
  • ¼ l Fleischbrühe
  • 1 EL Speisestärke zum Binden
  •  
  • ca. 1 Std. 15 Min.)
  • . 30 Min. begonnen werden)
  • 1 EL Butter
  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • ½ l Wasser
  •  
  • ca. 25 Min.)
  • 2 Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 150 g Quark (20% Fett)
  • 2 EL Rum
  • 90 g Mehl
  • 4 Eiweiß
  • 60 g Butter
  • 150 g Preiselbeerkompott
  •  
  • ca. 40 Min.)
  • 75 g Puderzucker, Eigelbe und Eier gemeinsam aufschlagen. Vanillemark und Zitronenschale hinzufügen und weiterschlagen bis sich eine schaumige Masse ergibt. Als nächstes Quark, Rum und Mehl hinzugeben.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.