Erdbeer-Joghurt-Torte
www.oetker.at
www.oetker.at
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 100 g glattes Mehl
  • 1100 g geriebene Mandeln
  • 11 Messerspitze Dr. Oetker Backpulver
  • 1100 g Zucker
  • 1100 g weiche Butter
  • 110 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
  • 1450 g Joghurt
  • 1200 g Zucker
  • 11 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
  • 16 EL Zitronensaft
  • 1¾ l geschlagenes Schlagobers
  • 15 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
  • 1500 g geviertelte Erdbeeren
  • 12 EL Zitronensaft
  • 1¼ l flüssiges Schlagobers
  • 11 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
  • 11 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
  • 1 einige ZitronenmelisseblätterZubereitung 1 Streuselteig: Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit den Händen zu Streusel verreiben. 2 Die Streusel in einer am Boden befetteten Springform (26 cm Ø) gleichmäßig verteilen und andrücken. 3 Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben. Ober-/Unterhitze: 200°C Heißluft: 180°C Backzeit: ca. 18 Min. 4 Den erkalteten Tortenboden mit dem Springformrand umstellen. 5 Joghurt-Füllung: Für die Joghurt-Füllung Joghurt mit Zucker, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten. Mit 3 EL der Joghurtmasse verrühren und unter die übrige Masse rühren. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers unterheben. Die Füllung auf den Tortenboden geben und verstreichen. 6 Erdbeer-Füllung: Für die Erdbeer-Füllung Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft pürieren. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten. Mit 3 EL der Erdbeer-Masse verrühren und unter die übrige Masse rühren. 7 Die Erdbeer-Füllung auf die Joghurt-Füllung geben und mithilfe einer Gabel unterziehen (marmorieren). 8 Die Torte 3 Std. kalt stellen. 9 Zum Verzieren: Zum Verzieren den Springformrand lösen. Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker nach Packungsanleitung aufschlagen. Die Torte mit Schlagobers und Zitronemelisseblätter beliebig verzieren. 10 Bis zum Servieren kalt stellen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.