Erfrischendes Wassermeloneneis
www.eis-selber-machen.com
www.eis-selber-machen.com
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1000 ml Wassermelone (püriert gemessen)
  • 1400 ml Buttermilch
  • 1100 g Zucker
  • 12 Teelöffel ZitronensaftZutatenDieses fruchtige Wassermelonen Eis ist eine perfekte Erfrischung in heißen Sommertagen. Fruchtig, leicht und nicht übermäßig süß.Wassermelonen Eis selber machen mit Eismaschine
  • Wenn Sie eine Eismaschine besitzen, können Sie das Wassermelonen Eis nach folgender Anleitung zubereiten. Die gesamten Zutaten werden zu einer cremigen Masse verrührt.Nach einfüllen in die Eismaschine erledigt sich die restliche Arbeit.Herstellung von Wassermelonen Eis ohne Eismaschine
  • Ohne Eismaschine kann auch köstliches Wassermelonen Eis recht einfach gezaubert werden. Die Zutaten weichen geringfügig bei der Herstellung der Eiscrememasse für die Eismaschine ab.Erfrischendes Wassermeloneneis 20 Min Vorbereiten und fertig in 4 Std. 20 Min. 150 Kalorien Zutaten einkaufen?
  • bei sayfresh.de 1000 ml Wassermelone (püriert gemessen) 400 ml Buttermilch 100 g Zucker 2 Teelöffel Zitronensaft4.9.1Im ersten Schritt wird die Wassermelone entkernt, in Würfel geschnitten und püriert.[RegUserOnly]
  • Den Zucker mit der Buttermilch aufschlagen. Danach fügt man den Zitronensaft und das Melonenpüree hinzu. Die gesamte Masse solange rühren bis alle Zutaten gut miteinander vermengt sind. Danach kann die Masse in die Eismaschine.Wenn Sie keine Eismaschine besitzen dann gibt man die Masse in einen Gefrierbehälter in eine Eistruhe. Alle 30 Minuten kräftig durchrühren bis die gewünschte Eiskonsistenz erreicht ist.Ein alternatives Honig Melonen-eis Rezept findet Ihr hierTipp: Auch als Eis am Stiel lecker genießen. Einfach nur die Wassermelone entkernen, pürieren und mit Zucker ( am besten 100 gr. sonst wird es zu süß) und Zitrone gut vermengen.Danach in Eisformen für einige Stunden in den Gefrierschrank geben.   

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.