Fast so gut wie in Köln: Ravioli mit Zucchini Hackfleisch Füllung
Feinschmeckerle
Feinschmeckerle
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 5 1 bewertungen

Zutaten

  • 300 g Mehl (Weizen 405) mit
  • 200 g Hartweizengrieß vermischen - in der Mitte eine Mulde erstellen
  • 3 Eier hineingeben - diese mit der Gabel leicht verquirlen
  • 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen
  • 1 Schalotte fein schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen
  • 250 g Hackfleisch vom Rind dazu geben, weiter braten
  • 1 kleine Zucchini in sehr feine Würfel schneiden (ca. 1 cm), sowie
  • 2 EL Tomatenmark dazu geben und alles weiter braten, bis das Hackfleisch gar ist
  • Ordentlich würzen mit Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin und Thymian - wer mag gibt etwas Chili dazu
  • Masse abkühlen lassen - dann 1 EL Frischkäse dazu geben und vermengen

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.