fruchtige Cupcakes mit Himbeeren & Gewinnspiel
Gaumenfreundin
Gaumenfreundin
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 130 g Butter
  • 160 g Zucker 1 Prise Salz 2 Eier 150 g Mehl 1 TL Backpulver 300 g gemischte Beeren (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren und Erdbeeren) 200 g Sahne 100 g Puderzucker 125 g Mascarpone Anleitung Den Ofen auf 180 Grad vorheizen Ein Muffinblech mit Förmchen füllen. Die Butter auf Zimmertemperatur bringen und mit Zucker und Salz cremig schlagen. Eier unter Rühren hinzufügen Mehl und Backpulver darüber sieben und gut unterrühren. Etwa 200 g der Beeren unterheben. Teig in die Förmchen füllen und etwa 15 Minuten backen. Die Sahne mit dem Puderzucker schlagen. Mascarpone cremig rühren und die Sahne unterheben. Die restlichen Beeren pürieren und durch ein Sieb in die Sahnemischung streichen. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf die gut abgekühlten Küchlein spritzen. Tipp Ergibt 12 Cupcakes.Für das Topping hab ich Himbeeren verwendet, für den Teig Erdbeeren und Heidelbeeren. 3.2.2885

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.