Gefüllte Auberginen türkische Art
brotbackliebeundmehr
brotbackliebeundmehr
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 4 kleine längliche türkische Auberginen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 TL Knoblauchpaste selbstgemacht (Rezept hier) oder 3 Knoblauchzehen
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Olivenöl
  • 1 Ei 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprika edelsüss
  • 120 g gekochter Basmatireis
  • 3 Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Ajvar
  • Salz, Pfeffer
  • 70 g geriebener Mozarella-Käse (alternativ Schafskäse, wer es würziger mag)
  • 150 g griechischer Joghurt
  • 100 g Schmand
  • Milch
  • Fleur de Sel, schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Knoblauchpaste (Rezept hier) oder 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Rosewein
  • 1 kleine Dose stückige Tomaten
  • 1/8 l Wasser
  • 1/2 TL Knoblauchpaste (Rezept hier) oder 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL S0ßen-Gewürzmischung selbstgemacht (Rezept hier) oder Gemüsebrühe/Fleischbrühe
  • 1 TL Tomatensoßen-Gewürzmischung (Rezept hier) oder mehr Brühe
  • Fleur de Sel Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker
  • 1/8 l Sahne

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.