Gesunder Cheesecake mit Vollkornmürbeteig und Johannisbeeren und Pfirsichen
SUGARPRINCESS
SUGARPRINCESS
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 5 1 bewertungen

Zutaten

  • Vollwert-Cheesecake mit Pfirsichen und Johannisbeeren
  •  
  • Zutaten für eine Springform von 24 cm/ ca. 12 bis 16 Stücke
  •  
  • Für den Mürbeteig
  • 85 g Kokosöl (oder anderes, neutrales Pflanzenöl)
  • 160 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 gute Prise Salz
  • 4 1/2 EL Ahornsirup
  • Öl für die Springform
  •  
  • Für die Füllung
  • 3 - 4 Nektarinen oder Pfirsiche
  • eine Handvoll Johannisbeeren (ca. 100 bis 125 g)
  • 4 Eier (Größe M)
  • 720 g Magerquark
  • 7 EL Ahornsirup oder alternativ 8 1/2 EL Reissirup
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 1/2 EL Stärkemehl
  • 3 EL Birkenzucker (nach Belieben auch mehr oder weniger)
  • Abrieb einer Bio-Zitrone oder Bio-Orange
  • 1 Prise Salz
  • 85 g Kokosöl (oder neutrales Pflanzenöl)
  • 160 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 gute Prise Salz
  • 4 1/2 EL Ahornsirup
  • etwas Öl zum Ausfetten
  •  
  • Füllung
  • 3 - 4 Pfirsiche oder Nektarinen
  • 125 g Johannisbeeren
  • 4 Eier (Größe M)
  • 720 g Magerquark
  • 7 EL Ahornsirup (oder 8 1/2 EL Reissirup)
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 1/2 EL Stärkemehl
  • 3 EL Birkenzucker (nach Belieben)
  • 1 Bio-Zitrone oder Bio-Orange (Abrieb davon)
  • 1 Prise Salz
  •  
  • Dekoration
  • einige Kokosraspeln
  • übrige Johannisbeerrispen

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.