glutenfreie Kürbisravioli mit Salbeibutter und gerösteten Pinienkernen
Kochen mit Liebe, aber ohne Gluten!
Kochen mit Liebe, aber ohne Gluten!
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 400 g Hokkaidokürbis (geputzt und geraspelt oder gewürfelt)
  • 1 kleine Zwiebel (klein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Eigelb
  • 50 g fein geriebener Parmesan
  • 2 Eier
  • 180 g Schär Mehl
  • 20 g Tapiokastärke
  • 1 TL Psylium (Fiber Husk/Flohsamenschale)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.