grüne spargelcremesuppe mit mini rosmarin focaccia
Trickytine – food for your soul
Trickytine – food for your soul
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • grüne spargelcremesuppe mit mini rosmarin focaccia – für 6 personen
  •  
  • für die suppe
  • 1 kg grüner spargel
  • 400 ml wasser
  • 100 g grüne erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
  • 200 g mehlig kochende kartoffeln
  • 2 schalotten 30 g butter
  • 1/2 glas trockener weißwein (wenn kinder mitessen, einfach auf den wein verzichten)
  • 400 ml gemüsebrühe, schmeckt sie ruhig kräftig ab, da sie halb und halb mit dem nicht gewürzten spargelsud verwendet wird
  • 400 ml spargelsud (vom abgekochten spargel, siehe rezepteschritte 1 bis 4)
  • 300 ml sahne
  • 3 eigelb abrieb & saft einer halben zitrone
  • salz / pfeffer / rosa pfefferbeeren
  • 1/2 würfel hefe
  • 225 g mehl, evtl. etwas mehr zum bearbeiten
  • 150 ml warmes wasser
  • 1 TL salz
  • 1 prise zucker
  • 7 EL olivenöl
  • grobes salz zum bestreuen
  • einige rosmarinnadeln

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.