Herzen für den Valentinstag
Himmlische Süßigkeiten
Himmlische Süßigkeiten
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 160 g Mehl
  • 112 g kalte
  • 4 EL Ei
  • 2,5 EL
  • 100 g weiße
  • 170 g gekocht
  • 2 EL von dem vorbereiteten Eiswasser hineinschütten. Mit den Händen rasch durchmischen und kneten. Ist der Teig noch krümelig, dann nach und nach einen halben EL Wasser hinzufügen. Nicht zuviel Wasser nehmen. Der Teig soll eher krümelig als zu weich sein.
  • 15 Minuten backen. Die Herzen sollen hell bleiben.
  • 7 mm) auf die obere Seite von einem Herz spachteln. Ein zweites Herz ebenfalls mit der oberen Seite in die Creme drücken. Die beiden äusseren Flächen sind flach. Überstehende Creme abspachteln.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.