Holunderblüten Tarte Rezept mit weisser Schokolade
Nicest Things
Nicest Things
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 kg Zucker
  • 4. Die Holunderblüten in ein sauberes, großes Einweckglas oder eine Schüssel mit Deckel geben.
  • 5. Das Zuckerwasser sollte nun ein wenig abgekühlt, aber noch heiß sein. Die Zitronenscheiben mit einem Löffel herausfischen und zu den Holunderblüten ins Weckglas geben. Das Zuckerwasser langsam über die Blüten und Zitronenscheiben ins Glas gießen.
  • 80 g ganz
  • 200 g Voll
  • 90 g Butter
  • 100 g weiße
  • 200 g Crème fraîche
  • 100 g Frischkäse
  • 70 ml Holunderblütensirup
  • 15 g weiße

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.