[italienisch] Crema ai marroni – Maronencreme mit Preiselbeersirup
Foodina
Foodina
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 6 Vorbereitungszeit: 60 Minuten Kochzeit: 40 Minuten Gesamtzeit: 1 Stunde 40 Minuten Zutaten
  • 1 kg Maronen, geschält 200 g Zucker 50 g Vanillezucker 200 ml Sahne Salz Zubereitung Die Maronen 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abtropfen und häuten. Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf aufkochen und die Maronen darin 30 Minuten köcheln. Inzwischen Zucker, Vanillezucker und 205 ml Wasser bei kleiner Hitze rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann etwa 10 Minuten köcheln. Die Maronen abtropfen. Den Sirup vom Herd nehmen und die Maronen hineingeben. Den Topf wieder auf den Herd setzen und 10 Minuten kochen. Die Maronen mit einem Schaumlöffel aus dem Sirup nehmen und in eine Schüssel passieren. (Tina - wir haben die Maronen mit dem Sirup in den Mixer gegeben.) Den Sirup in das Maronenmus rühren und auskühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unter das abgekühlte Maronenmus ziehen, in Dessertgläser füllen und bis zum Servieren kalt stellen. 3.2.1311

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.