Karotte-Kuchen
kerstin garneata
kerstin garneata

Karotte-Kuchen

  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 200 g Zucker
  • 5 Eier
  • 1 El Zitronensaft
  • 200 g geriebene Möhren
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Mehl
  • 10 g Backpulver

Anleitung

    Zucker mit 5 Eigelb schaumig schlagen.
    Zitronensaft dazu geben.
    Möhren fein raspeln, unter den Ei-Zucker-Masse mischen.
    Gemahlene Haselnüsse ebenfalls dazugeben.
    Mehl mit Backpulver vermischen, unterheben.
    Eiweiß steif schlagen, vorsichtig unterheben.
    Teig in gefetteten Springform füllen.
    Und bei mittlerer Hitze 1 Std. backen.

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.