Kondensmilch-Eis mit Schokoladensplitter – einfach mit oder ohne Eismaschine machen!
Kochtopf
Kochtopf
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 200 g Sahne
  • 1200 g gezuckerte Kondensmilch
  • 11/2 TL Vanilleextrakt
  • 140 g dunkle SchokoladeWichtig: Sahne, Kondensmilch und Schokolade müssen kühlschrankkalt sein! Eismaschine anschalten, so dass der Behälter schon mal kalt wird. Falls das Eis ohne Eismaschine gemacht wird, den Behälter auch schon mal vorher in den Gefrierer stellen. Sahne mit dem Handrührgerät leicht luftig schlagen. Kalte Kondensmilch und Vanilleextrakt zugeben und kurz mit dem Handrührgerät unterrühren. Masse in die Eismaschine füllen und laufen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade in Splittter schneiden, diese kurz bevor das Eis ganz gefroren ist zugeben und unterrühren lassen. Zubereitung ohne Eismaschine: Masse wie oben beschrieben zubereiten und in den kalten flachen Behälter mit Deckel geben und so gefrieren lassen. Jede Stunde mal mit einer Gabel durchrühren. Kurz bevor das Eis gefroren ist, Schokoladensplitter zugeben und untermischen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.