Koreanischer Pfannkuchen “Pajeon”. Mit Frühlingszwiebeln Kurs Fern-Oost
Die See kocht
Die See kocht
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 2 Eier
  • 5 gut gehäufte Esslöffel Mehl (1EL=25 g)
  • 150 ml – 200 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 winzige Prise Zucker
  • 2-3 Frühlingszwiebeln, (alternativ Schnittlauch oder kleine Lauchstange)
  • 1 kleine Zucchini
  • 1-2 EL Öl
  • Pfeffer, Salz
  • 2 EL helle Sojasauce
  • 2 EL Sushi- Essig oder anderer milder Essig
  • 1 EL Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sesamsaat
  • 1 El Sesamöl (optional, falls vorhanden)
  • 2 trockene rote Chili (alt. Chiliflakes oder Cayennepfeffer)

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.