Mini-Mohn-Gugl mit Eierlikör – oder “Süße Sonntags Sünde”
Deckschonmaldentisch
Deckschonmaldentisch
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Das braucht Ihr für 24 Mini-Gugl
  • 110 g Butter + Butter zum Ausfetten
  • 90 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 45 g Mehl + etwas für die Form
  • 90 g Weizengrieß
  • 2 Eier (Zimmertemperatur)
  • 2 EL Eierlikör
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Zitrone (Saft und Schalenabrieb)
  • 35 g gemahlener Mohn (ich habe den Mohn im Mörser gemahlen)

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.