Ofenpfannkuchen
www.kleineskulinarium.de
www.kleineskulinarium.de
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Für den Pfannkuchen
  • 13 Eier (M)
  • 1180 ml Vollmilch
  • 1100 g Weizenmehl Type 405
  • 150 g Zucker
  • 11 TL Vanilleextrakt, selbstgemacht oder gekauft*
  • 11 Prise Zimt
  • 11 großen Apfel
  • 130 g gehobelte Mandeln
  • 130 g Butter
  • 1 Außerdem
  • 1 PuderzuckerDen Backofen samt ofenfester Pfanne auf 230 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 1 Die Eier zusammen mit der Milch, dem Mehl, dem Zucker, Zimt und Vanilleextrakt in eine Schüssel geben und mithilfe eines Rührbesens gründlich verquirlen. Zur Seite stellen.
  • 1 Den Apfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Nun jede Hälfte in 8-10 Schnitze schneiden.
  • 1 Die Pfanne aus dem Ofen nehmen, die Butter darin schmelzen lassen. Die Äpfel hinzugeben und kurz in der Butter schwenken.
  • 1 Nun den Teig in die Pfanne geben, die gehobelten Mandeln darauf verteilen. In den Ofen geben. Den Pfannkuchen für 10-15 Minuten backen.
  • 1 Den Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestreuen und am besten noch warm genießen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.