Oh là là – Ratatouille
Veggi.es
Veggi.es
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Neutrales Pflanzenöl zum Anbraten von Zutaten
  • Ein Schuss hochwertiges Olivenöl
  • 1 Aubergine | ca. 450 Gramm
  • 2 Zucchinis | ca. 350-380 Gramm
  • 1 rote und 1 gelbe Paprikaschote
  • 5 Tomaten 2 (rote) Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 Schuss Rotwein | dient dem Geschmack, kann aber durch die Zugabe von Wasser oder Gemüsebrühe ersetzt werden
  • Ein Bund Rosmarin
  • Ein Bund Thymian
  • Ein Bund Basilikum
  • 2 TL Paprikapulver Süß
  • Meersalz und bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Empfehlung: Das Ratatouille schmeckt besonders gut mit einem frischen, dunklen & krossen Bauernbrot
  • zusätzlich: Eine Auflaufform | wie zum Beispiel auch für eine Quiche oder eine Lasagne

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.