Paniertes Fischfilet
Kuechengoetter.de
Kuechengoetter.de
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 4 Fischfilets (je etwa 180 g; da ist fast alles gut, es muss aber nicht edel sein: Rotbarsch, Seelachs, aber auch Weißer Heilbutt, Pangasius oder Tilapia, Zander oder Brasse)
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 EL Butterschmalz zum Braten
  • Zitronenschnitze zum Servieren

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.