Rettet den Sonntagsbraten | Rotwein-Rinderbraten
Kochliebe
Kochliebe
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 kg Rinderbraten (z.B. Schulter, bitte achtet auf die Herkunft des Fleischs, regional und artgerecht schmeckt einfach besser, ich kaufe mein Fleisch am liebsten direkt auf dem Aalener Wochenmarkt oder eben beim Metzger meines Vertrauens, der noch selber schlachtet und Wert auf artgerechte Haltung legt)
  • 1 Stängel Salbei
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 TL Pfefferkörner
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3/4 l trockener Rotwein
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 4 EL süße Sahne
  • 1 Tag Marinieren

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.