Richtige Gemüsebrühe ist keine Zauberei - So bringt Ihr Geschmack auf den Tisch und habt immer hausgemachte Brühe auf Vorrat im Hause
Rohstoffverarbeitender Betrieb
Rohstoffverarbeitender Betrieb
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 3 Liter Wasser
  • 8-10 Möhren/Wurzeln/Karotten
  • 1 Stange Porree/Lauch
  • 250 g Knollensellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 20 g getrocknete Pilze
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Wacholderbeeren
  • 10 Pfefferkörner
  • Hocherhitzbares Öl zum anbraten

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.