Risotto mit Steinpilzen und Champignons
lieblingsrezept
lieblingsrezept
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 10 g getrocknete Steinpilze (ca. 2 Stunden lang in etwas Wasser einweichen)
  • 4-5 Champignons in Scheiben schneiden (oder andere frische Pilze wie Steinpilze, Kräuterseitlinge, Shitake)
  • 1 kleine Zwiebel, fein würfeln
  • 1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 160-200 g Risotto-Reis (z.B. Carnaroli oder Arborio), für uns reichen 160g, aber es könnte für sehr gute Esser auch zu wenig sein
  • 100 ml Weißwein (bei mir: Riesling, halbtrocken aus der Pfalz)
  • . 500 g Gemüsebrühe, heiß – kann auch mehr sein, oder man fügt Wasser hinzu, wenn die Brühe nicht ausreicht
  • 30 g höhlengereifter Gruyère, gerieben oder Parmesan
  • 20-25 g Butter
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.