Süße Sonntagsgrüße: Oreo Stuffed Cupcakes [Vegan MoFo 2013 - Day 8] + Alternativen zu Oreo Keksen
Foods and everything
Foods and everything
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 225 ml Kokosmilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 150 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 225 g Meh
  • 80 g Kakao, ungesüßt
  • ¾ TL Natron
  • ½ TL Backpulver
  • 3. Nun die flüssige Mischung unter die trockene geben, und verrühren.
  • 5. Bei 175
  • 6. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter komplett auskühlen lassen.
  • 100 ml Pflanzensahne zum aufschlagen, z.B. Cre
  • 50 g Kokosfett, nicht Öl
  • 55 g Zartbitterschokolade
  • 1. Die Pflanzensahne mit Sahnesteif oder Speisestärke in einem hohen Gefäß für ca
  • 2 min aufschlagen
  • 3. Die fertige Sahne mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen bis sie eine halb cremige, halb feste Konsistenz angenommen hat.
  • 4. Nun die Creme in eine Plastiktüte oder einen Spritzbeutel geben und damit die Cupcakes verschönern. Danach könnt ihr euch natürlich noch weiter austoben und die Cupcakes mit den halben Keksen oder Schokokrümeln verzieren.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.