saftiger Rhabarberkuchen
ich hab da mal was ausprobiert
ich hab da mal was ausprobiert
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Prise Vanillesalz
  • etwas geriebene Vanilleschote (oder 1 Vanillezucker)
  • 3 Eier
  • 150 g Mehl 405er oder Dinkelmehl 630er
  • 50 g Speisestärke (z.B. Mondamin)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 kg Rhabarber, die Stangen sollen möglichst gleich dick sein
  • etwas Zucker zum Rhabarber wälzen
  • Butter oder Backpapier für die Form
  • Puderzucker

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.