schnelle Paprika-Sahne-Sauce
Vegane Küche
Vegane Küche
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Ihr braucht
  • 200 ml Sojasahne von Alpro (light)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Paprika
  • Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Kräuter der Provence
  • 100 ml Wasser mit 1 TL Gemüsebrühepulver
  • Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und Paprikagewürz nach Geschmack würzen.
  • 100 ml Gemüsebrühe hinzugeben und ca. 3 bis 4 Minuten weiter köcheln lassen, damit die Sauce etwas dickflüssiger (durch das Tomatenmark) wird.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.