Schokoladenkuchen von Nigella Lawson
Annas Backwelt
Annas Backwelt
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 1 1 bewertungen

Zutaten

  • 1 2/3 cup dunkelbrauner Zucker angegeben. Wenn man das in Gramm umrechnet, kommt man auf 375 g Zucker. Das erschien mir etwas arg viel. Daher habe ich den Zucker in cup abgemessen und dann gewogen. Die 1 und 2/3 cup brauner Zucker waren auf der Waage 235 g schwer, 140 g weniger, als laut Umrechnung notwendig gewesen wäre. Ich denke, das liegt daran, dass brauner Zucker eine ganz andere Konsistenz hat, als normaler Zucker. Brauner Zucker ist viel dichter und auch irgendwie feuchter. Daher ist zum Ausfüllen eines Becher weniger brauner Zucker, als normaler Zucker notwendig.
  • 225 g Butter bei Zimmertemperatur
  • 235 g dunkler brauner Zucker
  • 2 Eier (Größe L)
  • 1 TL Vanillenextrakt
  • 112 g gute Zartbitterschokolade
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 230 ml + 2 EL Heißes Wasser
  • eine 20 cm-Kastenform

Anleitung

Kommentare

  • osjecam

     - 

    Kann auf das Rezept nicht zugreifen, da es sich anscheinend um einen privaten Blog handelt. 😑

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.