Schokoladige gesunde Brownies mit verrückten Zutaten.
Foodlovin
Foodlovin
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 47 Save Recipe Print Zutaten 425 g Kidneybohnen 3 Eier 200 g brauner Zucker 3 EL Rapsöl
  • 1 TL Vanilleextrakt 55 g Kakaopulver 50 g gemahlene Mandeln ½ TL Backpulver 1 TL Instant-Kaffeepulver 150 g Zartbitterschokolade
  • 2. Das Kakaopulver mit den Mandeln, dem Backpulver, dem Natron und dem Kaffeepulver mischen und zu den restlichen Zutaten in die Rührschüssel geben
  • 100 g von der Schokolade schmelzen und unterrühren. Die restliche Schokolade hacken und unter den Teig heben. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Herausnehmen, vorsichtig aus der Form geben und auskühlen lassen. Wer mag, siebt etwas Kakaopulver über die Brownies.
  • 55 Save Recipe Print Zutaten 1 Avocado
  • 125 ml Apfelmus 125 ml Ahornsirup 1 TL Vanilleextrakt 3 Eier 55 g Kokosmehl 60 g Kakaopulver 1 Prise Salz 1 TL Natron
  • 2. Das Kokosmehl mit dem Kakaopulver, Salz und Natron mischen und mit in die Schüssel geben
  • 25 Minuten backen. Wer mag siebt etwas Kakaopulver über die Brownies.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.