Schweizer Toast
Heimwehkueche
Heimwehkueche
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 150 g geriebener, würziger Käse 150g Schinken 1/2 Zwiebel 1/2 Bund frischer Schnittlauch Salz, Pfeffer 1 Den Schinken, sowie die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und die Zwiebel glasig andünsten. Sie soll keine Farbe nehmen! Den Schinken am Ende ebenfalls kurz mitdünsten. Alles auskühlen lassen. 2 Die Creme fraiche glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schinken – Zwiebel Mischung sowie den Käse unterrühren. Das Toastbrot (ca 10 Scheiben) auf einem Backblech (mit Backpapier ausgelegt) verteilen. Danach die Creme fraiche Mischung gleichmäßig auf den Toastscheiben verstreichen. 3 im vorgeheizten Ofen, bei 180° goldbraun überbacken. Mit reichlich Schnittlauch bestreuen und einer großen Schüssel grünem Salat servieren. Bitte sofort servieren und genießen, sonst schmeckt’s nicht!

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.