Selbstgemachter Vanille Extrakt
flowersonmyplate.de
flowersonmyplate.de
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • Man nehme pro 1 cup (230ml) Wodka 3 Vanilleschoten. Die Vanilleschoten längs mit einem scharfen Messer aufschlitzen, in ein gut verschließbares Gefäß (z.B. Marmeladenglas) geben, mit dem Wodka aufgießen, gut schütteln und 2 Monate, am besten an einem dunklen Ort ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder kurz schütteln. Was passiert in der Zeit? Der Wodka nimmt das herrliche Vanillaroma völlig in sich auf und dunkelt ziemlich nach, am Schluss sollte er eine braune Farbe haben. Der Extract kann als Vanilleschoten-Ersatz verwendet werden und aromatisiert Kekse, Kuchen und vieles mehr.
  • 1 Gibt übrigens auch ein hübsches Geschenk an backfreudige Mitmenschen.

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.