Soulfood für kalte Tage: eine feine Kürbis-Kokos-Suppe
Ofenlieblinge
Ofenlieblinge
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 2 kg Kürbis (Hokkaido und Butternut)
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 2-3 El Suppengrün (klein gewürfelt, schneide ich ebenfalls immer auf Vorrat und friere es ein)
  • Pflanzenöl zum anbraten
  • 1-2 Tl grüne Currypaste (gibt es in gut sortierten Asialäden selbstgemacht im Kühlregal, rote oder gelbe geht natürlich auch), Menge je nachdem, wie scharf ihr es gerne mögt
  • Thai Curry Gewürz (habe ich bei einem kleinen Markt erstanden), alternativ eine eigene Mischung oder Kurkuma verwenden
  • 1 Dose (400 ml) Kokosmilch
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Becher (200 ml) Sahne
  • 1 Schuss Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • Kürbiskernöl

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.