Taiwan Niu Rou Mian - Über den Tellerrand - Heute kochen wir für Barbara
What's the time? It's FOODZEIT
What's the time? It's FOODZEIT
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 kg Rindfleisch vom Bein ohne Knochen
  • 1 kg Rinderknochen
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 4 Gehackte Frühlingszwiebeln für die Suppe
  • 2 Gehackte Frühlingszwiebeln zum garnieren
  • 12 Knoblauch Zehen
  • 5 cm Ingwer, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Rote Chili Schote halbiert, mit Samen
  • 2 Karotten in Würfel geschnitten
  • 2 EL Kandiszucker
  • 110 ml Chinesische Chili Bohnen Paste (douban jiang -豆瓣酱)
  • 236 ml Helle Soja Sauce
  • 147 ml Scharfer, fermentierter Tofu (doufu ru - 豆腐乳)
  • 1 kleine Dose Konzentriertes Tomaten Püree
  • 1 EL Schwarze Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4.5 EL Soja Paste
  • 2.5 EL Dunkle Soja Sauce
  • 1 Kopfsalat in Streifen geschnitten
  • 2 Große, geschälte Fleischtomaten in Würfel geschnitten
  • Ein paar Büschel Koriander zum garnieren
  • 0.8 g Stern Anis
  • 0.8 g Fenchelsamen
  • 0.8 g Angelika Wurzel
  • 0.8 g Getrocknete Orangenpelle
  • 2.5 g Sichuan Pfefferkörner (hua-chiao -花椒)
  • 2.5 g Kassia Blume (gui zi - 桂子)
  • 2.5 g Zimt Rinde
  • 2.5 g Zimt Stange
  • 1 Paket frische dicke Nudeln
  • ½ Zwiebeln

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.