Tarte mit frischem Spinat, Ziegenkäse, Walnüssen und einem leichtem Honigtouch
Wenn die Kochtöpfe reden
Wenn die Kochtöpfe reden
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 fertiger Mürbeteig ohne Zucker (oder probiere meinen einfachen 3-Minuten-Mürbeteig)
  • 400 g frischer Spinat
  • 100 g Ricotta (ansonsten leichte Sahne)
  • 1 Ei 150 g frischer Ziegenkäse
  • einige Walnüsse
  • Flüssiger Honig ca. 1 EL Piment d’Espelette
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.