that was a tasty little burger!
Maria mag törtchen
Maria mag törtchen
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 500 g dinkel, 250 g wasser, 30 g agavendicksaft, 1 würfel hefe, 40 g gepopptes amaranth, 20 g mandelmus, 1 tl salz, sesam
  • 250 g dinkel in den mixtopf geben, 45 sekunden auf stufe 10 mahlen. restlichen dinkel dazugeben, noch mal 30 sekunden auf stufe 10. restliche zutaten – bis auf den sesam – in den mixtopf geben. 2 minuten auf teigstufe stellen. mit feuchten händen kleine brötchen formen, mit ausreichend abstand auf ein backblech legen und 30 minuten ruhen lassen. mit wasser bestreichen, sesamsaat drüber streuen. ofen nicht vorheizen, auf 180° stellen, ca. 25 minuten backen.
  • 300 g tofu natur, 2 rote zwiebeln, 1 rote paprikaschote, olivenöl, 60 g paniermehl (im thermomix natürlich vorher schnell selber hergestellt), 2 tl mittelscharfer senf, 3 tl rosenscharfes paprikapulver, 2 tl johannesbrotkernmehl,
  • 1 1/2 tl salz
  • 90 g tomatenmark, 1 gestrichener tl salz, 1 el zitronensaft und die abgeriebene zitronenschale, 1/2 el agavendicksaft,
  • 1 prise chili
  • 1/2 bund basilikum (geht notfalls auch ohne oder mit etwas koriander, wer’s mag), 2 avocados (müssen reif genug sein!), 1 el cashewmus (mandelmus geht ebenfalls), salz, frischer pfeffer aus der mühle
  • 8 vermischen brötchen mit ketchup bestreichen, alle zutaten nach belieben schichten und dann testen, ob ich recht habe mit

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.