The Perfect Garden Party
FAIBLE
FAIBLE
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 400 g Zartbitter
  • 75 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 200 g der Schokolade, die Butter, den Zucker und den Espresso in einen Topf geben und auf dem Herd erhitzen
  • 3. Die restliche Schokolade grob hacken und mit Mehl, Backpulver und Salz unter die Crème rühren
  • 500 g leicht säuerliche Äpfel (ich habe Elstar genommen, lecker!)
  • 2 EL Zucker-Zimtmischung
  • 3 Eier getrennt in weiß und gelb
  • 170 g Zucker
  • 160 g Butter
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1. Alle Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden
  • 2. Die Butter in einer anderen Schüssel schaumig schlagen und dann den restlichen Zucker (120g), das Salz und das "Gelbe vom Ei" mit unterrühren. Mehl und Backpulver auf das ganze streuen (
  • 3. Die Hälfte des Eischnees auf die Mehlmischung geben und alles verrühren. Den restlichen "Schnee" vorsichtig danach unterheben.
  • 4. Die Hälfte des Teiges in Muffinförmchen setzen, dann die Apfelmischung darauf verteilen und mit dem restlichen Teig abschließen

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.