Torten dekorieren mit Dr. Oetker und Karamell, Schokolade & Baiser
KüchenDeern
KüchenDeern
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 2 Ei
  • 100 g Butter,
  • 220 g frische
  • 3 Ei
  • 150 g Zucker, Prise Salz
  • 2. Für den Kuchen die Backmischung mit weicher Butter, den zwei Eiern und den Möhrchen aus dem Glas zu einem homogenen Teig verrühren
  • 4. Für den Baiser die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz schaumig aufschlagen. Nach und nach Zucker einrieseln lassen und alles auf höchster Stufe des Handmixers
  • 2 Ei
  • 100 g Butter,
  • 220 g reif
  • 100 g Zartbitterschokolade, 30g Palmin
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Zartbitterschokolade
  • 2. Für den Kuchen die Backmischung mit weicher Butter, den zwei Eiern und der klein geschnittenen Banene zu einem homogenen Teig verrühren
  • 4. Für die Schokosahne Zartbitterschokolade in einem beschichteten Topf bei niedriger Hitze langsam schmelzen lassen. Immer wieder umrühren
  • 5. Für den Schokoguss Zartbitterschokolade zusammen mit Palmin schmelzen lassen und über den abgekühlten Kuchen gießen
  • APPLE CAKE MIT KARAMELLSAUCE UND KARAMELLNESTERN
  • 1 kl Gugelhupfform | 1 Std 15 Min

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.