Vegane Käsesauce mit Kürbis
Excuse me but...
Excuse me but...
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 2 gekocht
  • 2 Tage im Kühlschrank lagern.
  • 200 g gekochte Kartoffel (Nicht zwingend, macht die Konsistenz aber noch “käsiger”)
  • 400 g Kürbis, gedämpft
  • 40 g Cashewkerne, über Nacht eingeweicht
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 EL Misopaste oder 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 – 1 TL Cayenne Pfeffer
  • 1/2 – 1 Tasse Sojamilch
  • 170 – 200 g Nudeln nach Wahl

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.