vegetarische Pizza mit Hirtenkäse
Be-my-life
Be-my-life

vegetarische Pizza mit Hirtenkäse

  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 1 Flammkuchenteig
  • 2 Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 2 g Hot Vanilla
  • 150 g Creme Fraiche
  • 150 g Hirtenkäse
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Anleitung

    Karotten werden geschält und diese mit der Zucchini in feine Streifen gehobelt. Die Zwiebel wird in feine Ringe geschnitten. Zwiebelringe, Karotten- und Zucchinistreifen mit 2EL Öl in die Schüssel geben und mit Hot Vanilla Gewürz und 1 Prise Zucker würzen. Inzwischen den Flammkuchenteig ausrollen und mit Creme Fraiche bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Karotten- und Zucchinistreifen darauf verteilen. Die Zwiebelringe kommen mit dem Hirtenkäse obendrauf. Anschließend wird das ganze im Ofen mit dem Pizzastein bei 200 Grad gebacken. Hierbei ist es unterschiedlich wie lange der Pizzateig benötigt. Bei mir waren es mit dem Pizzastein so in etwa 15min fertig. Die Sonnenblumenkerne werden indessen mit 1TL Zucker in der Pfanne goldbraun karamellisiert und nach dem Backen der Pizza darauf verstreut. Fertig ist die vegetarische Pizza und sie schmeckt richtig klasse.

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.