warmer Schokolade Kuchen (Gotham Style)
Lieberlecker
Lieberlecker
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 450 gr bittersüsse Schokolade (ich: Felchlin, 72%)
  • 85 gr ungesüsste Schokolade
  • 1,5 dl starken Espresso
  • 6 grosse Eier
  • 170 gr Zucker
  • 2,4 dl Rahm
  • 1. den Ofen auf
  • 25 cm Springform leicht mit Butter einfetten
  • 2. die beiden Schokoladen, zusammen mit dem Kaffee in einem Wasserbad schmelzen
  • 4. nun diese Masse in der Küchenmaschine auf mittlerer Stufe schlagen, bis sich das Volumen etwa verdreifacht hat
  • . 3 Minuten), dann die Geschwindigkeit eine Stufe reduzieren und 2 Minuten weiterschlagen
  • 7. die Kuchenform nun in eine grössere Form stellen, heisses Wasser bis etwa zur Hälfte der Kuchenform eingiessen und im Ofen für
  • 30 Minuten backen. Die Ofentüre öffnen, um etwas Wasserdampf, der sich bildet, abzulassen und nochmals 20 bis 30 Minuten backen. Der Kuchen sollte sich leicht fest anfühlen. Im ausgeschalteten Ofen 2 Stunden auskühlen lassen
  • 8. den Kuchen aus der Form nehmen, in Plastikfolie wickeln und mind
  • 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank legen
  • 10. den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mind
  • 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen (falls tiefgefroren mind. 4 Stunden). 1 Stunde vor dem Servieren sollen die Stücke (mind. 30 Minuten oder bis zu 3 Stunden) in den warmen Ofen (50° C) gelegt werden, dabei kann er in der Plastikfolie bleiben. Der Kuchen soll durch und durch leicht warm sein

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.