Was Leckeres für den Herbst: Kürbis-Käsekuchen
KleineLoeffelHase
KleineLoeffelHase
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 125 g But­ter, wahl­weise Margarine
  • 1 Ei 65 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Kür­bisfleisch (geba­cken, abge­tropft und püriert) Ich habe einen gel­ben Gar­ten­kür­bis genommen.
  • 500 g Quark
  • 200 g Saure Sahne (das ist ein Becher)
  • 3 Eier
  • 1 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 2 Päck­chen Vanillezucker
  • 3 EL Mehl
  • ½ TL Zimt
  • eine Mes­ser­spitze Muskat
  • eine Mes­ser­spitze Nelkenpulver

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.