Zucker satt! – Infos zu alternativen Süßungsmitteln wie Stevia und Xucker
Gusto & Aroma
Gusto & Aroma
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 5 Sternen!! Aber nur eigentlich, denn zum Backen etc. eignet es sich nur in speziellen Rezepten, da ja sonst das Volumen des Zuckers fehlt – somit gibt es für mich 2 Gewinner, Stevia und Xucker. Ansonsten ist Stevia einfach supergenial: keine Kalorien, gut für die Zähne, und ein natürliches Süßungsmittel. Natürlich ist die pulverisierte weiße Variante auch raffiniert, aber nicht mehr als der weiße kristalline Haushaltszucker oder Xucker. Wenn ich meinen Garten habe, möchte ich aber selber Stevia anpflanzen und verwenden! Ich verwende Steviapulver täglich, um meinen Kaffee zu süßen, um Cremes zu süßen, mein selbstgemachtes Joghurt, Tee… Und natürlich habe ich einige spezielle Rezepte für Kuchen und Muffins, die nur mit Stevia gebacken werden können. Ich hatte anfangs ein paar Probleme, da mein Pulver und die flüssige Variante immer so einen bitteren Nachgeschmack hatten. Ich verwende aber seit ca. einem halben Jahr (und das Glas ist noch immer zu 2/3 voll, so sparsam setzt man Stevia ein!!) dieses Pulver, das ist 100% frei von Nachgeschmack. Kann ich nur weiterempfehlen! Ich habe übrigens noch eine Empfehlung für euch: dieses e-Book über Stevia, wo wirklich alles Wichtige drinnen steht, schön verständlich und einfach spannend ist. Vor allem für Stevia-Neulinge einen Klick wert!!

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.