Zuckerfreie Apfeltarte
gingo
gingo

Zuckerfreie Apfeltarte

  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 0 bewertungen

Zutaten

  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 60 ml Ahornsirup
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Zimt
  • . 7 Äpfel
  • 200 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 50 ml Ahornsirup
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver

Anleitung

    1. Den Ofen auf 180°C aufheizen. Butter oder Margarine, Mandeln, Ahornsirup und Mehl zu einem Teig verarbeiten und 30min kalt stellen.
    2.In der Zwischenzeit die Äpfel in dünne Spalten schneiden
    3.Für den Guss die Sahne, das Ei, den Ahornsirup und das Puddingpulver verrühren.
    4.Nun den Teig in eine Tarteform drücken und die Äpfelspalten von außen nach innen kreisförmig zu einer Blüte drapieren und den Guss darübergeben.
    5. Die Tarte 40-45 in backen und auskühlen lassen.

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.