Zwetschgendatschi mit Zimt-Mandel-Streuseln - so kann der Herbst himmlisch köstlich beginnen!
SUGARPRINCESS
SUGARPRINCESS
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 5 1 bewertungen

Zutaten

  • Für den Teig
  • 125 ml Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 300 g Mehl
  • 1 EL Mandellikör (z.B. Amaretto)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Vanillemark
  • 1 Msp. abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
  • 50 g weiche Butter
  •  
  • Für den Belag
  • 2 kg Zwetschgen
  • 50 g Biskuitbrösel (z.B. zerstoßene Löffelbiskuits)
  • 50 g Zucker
  • 1/2 TL Zimtpulver
  •  
  • Für die Streusel
  • 125 g Mehl
  • 90 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 100 g flüssige Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimtpulver (wer mag, darf auch mehr nehmen)
  • 75 g Mandelblättchen

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.